Blog

Robert Rauschenberg – von Paris nach London

Robert Rauschenberg – von Paris nach London

Gestern beendete die Galerie Thaddaeus Ropac http://www.ropac.net im Pariser Marais mit „Salvage“ eine feine Schau: Robert Rauchenbergs Grossformate
auf mehreren Etagen. Die Exponate berichteten aus seinem Heimatland, von Menschen, Tieren – und der Gesellschaft. „Robert Rauschenberg – von Paris nach London“ weiterlesen

La Maison Rouge de Paris – Fondation Antoine de Galbert

 

La Maison Rouge, Paris
La Maison Rouge, Paris

La Maison Rouge de Paris: La Fermeture à la fin de 2018

Ein sehr schlechte Nachricht für Paris. Das renommierte Kunsthaus LA MAISON ROUGE http://www.lamaisonrouge.org stellt seine Aktivitäten mit Ende 2018 ein.
Ein herber Verlust national und international für die Freundinnen und Freunde der contemporären Kunst. Und für Paris. „La Maison Rouge de Paris – Fondation Antoine de Galbert“ weiterlesen

Isabelle Huppert

Isabelle Huppert – aussi une actrice et plus

Isabelle Huppert wurde gestern mit dem Golden Globe als beste Drama-Darstellerin ausgezeichnet. Sie spielt in „Elle“ –  und als bester englischsprachiger Film in Regie von Paul Verhoeven ebenfalls mit dem Golden Globe dekoriert. „Isabelle Huppert“ weiterlesen

Richard Deacon – Ehrung für den Bildhauer

Richard Deacon – Ernst Franz Vogelmann-Preisträger 2017

Nach Roman Signer, Franz Erhard Walter und Thomas Schütte wird Richard Deacon mit dem Ernst Franz Vogelmann-Preis, den die gleichnamige Stiftung und Städtischen Museen Heilbronn  http://www.museen-heilbronn.de/kunsthalle/ gemeinsam ausloben, geehrt. „Richard Deacon – Ehrung für den Bildhauer“ weiterlesen

Christine Ljubanovic – Fonds municipal d’art contemporain de Paris

Christine Ljubanovic Paris-Lavis – Mairie de Paris / Fonds municipal d’art contemporain 2016 (FMAC) 

Frankreich ist internationales Vorbild für die gelebte Wertschätzung von Kunst und Kultur.
Welche Commune hält einen Kunstfonds, erwirbt Werke, um nicht Handel zu treiben oder bei wirtschaftlicher Nöte bestmöglich zu verschachern, sondern als Gemeineigentum zu behandeln. Frankreich gibt weiterhin in Europa den Ton an für die Kulturförderung, sieht sich in der Pflicht zur Kulturgüterpflege (Genre wie Architektur, Film, Theater, Ballet, Musik, Malerei, Literatur et aliae). „Christine Ljubanovic – Fonds municipal d’art contemporain de Paris“ weiterlesen

Simon Menner – Terror Komplex (NRW-Forum)

Simon Menner – Code des Terrors oder über Visualität von Gewalt und ihren Parallelen

Simon Menner, "Terror Komplex" (détail), NRW-FORUM
Simon Menner, „Terror Komplex“ (détail), NRW-FORUM

Das NRW-Forum zeigt den visuellen Auftritt bestimmter zum Teil international terrorisierender – einerseits konspirativ agierender, anderseits die Popularität suchender – Organisationen, dokumentiert von Fotograf Simon Menner. „Simon Menner – Terror Komplex (NRW-Forum)“ weiterlesen

Katharina Sieverding – Auszeichung und Ausstellung

Katharina Sieverding (Portait)
Katharina Sieverding

Katharina Sieverding  – Die grosse Photographin erfährt Ehrung.

Katharina Sieverding wird von der Akademie der Künste Berlin mit dem Käthe Kollwitz-Preis 2017 ausgezeichnet –  zuletzt noch Bernard Frize, Corinne Wasmuht, Eran Schaerf, Douglas Gordon, Janet Cardiff & George Bures Miller und Mona Hatoum.

Und im kommenden März wird die Dekorierte von der Bundeskunsthalle präsentiert. „Katharina Sieverding – Auszeichung und Ausstellung“ weiterlesen

Johanna Reich – Frauenkulturpreis 2016

Johanna Reich (Portrait)
Johanna Reich

Johanna Reich erhält Frauenkulturpreis 2016 des Landschaftsverbandes Rheinland

Nun, zum zweite Male (nach Vera Lossau 2014) ehrt der Landschaftsverband Rheinland (LVR) mit diesem Preis eine Künstlerin der rheinischen Region: Johanna Reich.
Darüber hat die Jury mit Dorothée Coßmann, Klara Drenker-Nagels, Petra Hesse, Oliver Kornhoff, Josef Spiegel, Achim Sommer und Gabriele Uelsberg befunden. „Johanna Reich – Frauenkulturpreis 2016“ weiterlesen

Joel Shapiro – Kunstmuseum Winterthur

Joel Shapiro: Floor Wall Ceiling – Konstruktivismus und Raumerlebnis im Kunstmuseum Winterthur

Joel Shapiro, Museum Ludwig (Portrait)
Joel Shapiro, Museum Ludwig

Der wichtige Bildhauer aus Amerika vertrat ein Land 1976 und 1980 auf der Esposizione internazionale d’arte di Venezia in Venise Auch fand man Joel Shapiro’s Werke auf der Documenta 6 und 7. „Joel Shapiro – Kunstmuseum Winterthur“ weiterlesen