Kino der Kunst (München)

Kino der Kunst – 3.Auflage 

Kino der Kunst
Kino der Kunst

Nachdem in Köln die kunstFilmbiennale keine Zukunft mehr hatte, sich die Commune das für diese Genre Kunst als Film – Film als Kunst – Kunst im Film wichtige Ereignisse durch die Lappen gehen liess, fand sich München eine neue Heimat – und nun zum dritten Male:  Kino der Kunst www.kinoderkunst.de.

Heinz-Peter Schwerfel aus Paris dirigierte bereits damals schon die Biennale am Rhein – und bekannt etwa durch seine grossartigen Film-Portraits über Kunstschaffende, Forschungen in Sachen Kunst im Film – gelang mit Kino der Kunst mehr als nur eine Fortsetzung der cineastischen Veranstaltung. Mit Amira Casar, Cindy Sherman, Defne Ayas und Isaac Julien als Jury des ersten Festivals fiel 2013 der richtige Startschuss.

Heinz Peter Schwerfel (Portrait)
Heinz Peter Schwerfel

Kino der Kunst 2017

Seine Programm für diese Filmtage mit Foren, Künstlergesprächen, Ausstellungen, Filmvorführungen, Internationalem Wettbewerb, Europa-, Welt- und Deutschlandpremieren, ist kulturell eine Besonderheit für München.
Künstlerinnen und Künstler wie Shirin Neshat, Pipilotti Rist, Erik van Lieshout und andere versprechen attraktive Tage des Kunst-Films. Das betrifft auch die Konstellation bei der Jury in folgenden Kategorien:
– Internationaler Beitrag: Tony Brown, Alain Fleischer, Nina Hoss, Ed Lachmann.
– Filmisches Gesamtwerk: Jean-Paul Claverie, Ingvild Goetz, Hans Ulrich Obrist, Suzanne Page, Heinz-Peter Schwerfel.
– Pitch Jury: Doryun Chang, Jacob Dwyer, Eva Kraus, Julian Rosefeldt, Heiner Stadler.

Ausgelobt werden:
– Hauptpreis Kino der Kunst – vergeben von der Kunststiftung Ingvild und Stephan Goetz
– Hauptreis Kino der Kunst (Künstlerin /Künstler unter 35Jahre) – der Biehler von Dorrer Stiftung
– Filmisches Gesamtwerk – stiftet Lois Vuitton
– Publikumspreis
– Kino der Kunst Projekt Preis – Produktionsdienstleistungen der Arri Media GmbH
Kino der Kunst – 19.- 23.April 2017

Festival-Zentrum: Hochschule für Fernsehen und Film München
Bernd-Eichinger-Platz 1
80333 München
www.kinoderkunst.de.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag 14h – 20h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.