Ana Vitória Mussi (Paris Photo 2018)

Ana Vitória Mussi – Première à Paris

Ana Vitória Mussi, "Por um fio I" (détail), Galeria Lume, Paris Photo 2018, Grand Palais, Parisis
Ana Vitória Mussi, (détail), Galeria Lume, Paris Photo 2018, Grand Palais, Paris

Die in Rio beheimatete Künstlerin positioniert sich mit Sprache, ihrer Kunst, gegen Verhältnisse, politischen. 
So etwa während der Militärdiktatur Brasiliens. Im Bereich der Sozialkritik zeigt Mussi Medienbilder. Neben dem klassischen Material wie Negativ in Kleinbildformat produziert sie auch Mittels des Fernsehens Werke.
Ana Vitória Mussi findet ihre Nähe zu Jean Jacque Mandré Daguerre oder auch William Henry Fox Talbot.
 
Ana Vitória Mussi, Galeria Lume, Paris Photo 2018, Grand Palais, Paris
Die Galeria Lume  http://www.galerialume.com  brachte aus São Paulo zwei Installation mit nach Paris, die nun im Sektor Paris Photo Prismen (1er étage) https://www.parisphoto.com/ des Grand Palais gezeigt werden. Sie handeln von Klatschkolumnen Brasiliens der 70er Jahre. Die Dunkelheit der Negative stehen für ein Nichts von Produktivität für die Gesellschaft Brasiliens während die Negativstreifen die fehlende Transparenz, die Undurchsichtigkeit der Elite des Landes darstellen.
 
Ana Vitória Mussi, "Por um fio I" (détail), Galeria Lume, Paris Photo 2018, Grand Palais, Paris
Ana Vitória Mussi, „Por um fio I“ (détail), Galeria Lume, Paris Photo 2018, Grand Palais, Paris
Ihre Kunststücke wirken zurückhaltend, nicht laut. Da löst Neugierde aus, sich mit Mussi`s Aussagen zu beschäftigen. Und ermöglicht Nachhaltigkeit.
 
Rechtsradikalismus, Neofaschismus …..
 
Gerade in der derzeitigen politischen Situation ihres Heimatlandes ist das von Nöten, wobei man aber auch in Europa nicht so weit reisen und blicken braucht, bereits in hier würde sich für Ihre künstlerischen Statements eine Vielfalt an Themen und Motive anbieten.
 
Ana Vitória Mussi, "Por um fio I" (détail), Galeria Lume, Paris Photo 2018, Grand Palais, Paris
Ana Vitória Mussi, (détail), Galeria Lume, Paris Photo 2018, Grand Palais, Paris
 
Ana Vitória Mussi – Prismes / Paris Photo 2018 – ab heute bin 11.November 2018
 
Paris Photo – Foire internationale de photographie d’art 
Grand Palais
Avenue Winston Churchill
75008 Paris
info@parisphoto.com
https://www.parisphoto.com/Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Samstag 12h – 20h
Sonntag 12h – 19hÖffentliche Verkehrsmittel:
Métro:
Linien 1, 13 – Champs-Élysées Clemenceau
Bus:
Linien 28, 32, 42, 72, 73, 80, 83, 93
Zug:
Thalys, OUI (SNCF), DB

 
Galeria Lume
R.Gumerico Saraiva 54
01449-070 Jardim Europa
São Paulo
Telephon 0055 11 48 83 03 51
Telefax 0055 11 965 007 545
contato@galerialume.com